Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Bauaktenarchiv – Einsichtnahme in die Bauakten

Der Antrag auf Zugang zu den Bauakten ermöglicht es, Akten und Dokumente betreffend Bauakten einzusehen oder Kopien zu erhalten.

Der/die Antragsteller/-in muss ein direktes, konkretes und aktuelles Interesse im Zusammenhang mit dem Schutz einer rechtlich relevanten Stellung in Bezug auf die Akte, für welche der Zugang erfordert wird, haben und nachweisen (z.B. Eigentümer, Kondominiumsverwalter, Projektanten, Anwohner, Käufer mit Kaufvorvertrag).

Dem Antrag muss eine Fotokopie eines gültigen Personalausweises beigelegt werden und falls der/die Antragsteller/-in und der/die Eigentümer/-in nicht dieselbe Person sind, ist ebenfalls ein Beleg über ein direktes, konkretes und aktuelles Interesse vorzulegen.

Anträge in anderer Form werden nicht berücksichtigt.
 

Dove rivolgersi
Kontakt

S.B.A. - Schalter für Bauakten
Rathaus, Gumergasse 7 - 3. Stock

PEO (Gewöhnliche E-Mail)

sba@gemeinde.bozen.it
PEC bz@legalmail.it

Fax0471 997308
Ansprechperson/en
  • Gianluca Antonelli (Zimmer 301, Tel. 0471 997 296)
  • Carla Zandanel (Zimmer 302, Tel. 0471 997 316)
Abteilung5. Raumplanung und Entwicklung

Anlagen:

Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::