Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 20.01.2017 17:57
Themenbereich:  [Mitteilung]  [Einladung]  [Veranstaltungen]  [Gemeindepolitik] 

Ideen 2025. Gemeinsam die Entwicklung der Stadt gestalten.

Am Mittwoch, 25. Jänner 2017 fällt der Startschuss zum Prozess der strategischen Stadtplanung.

Die Fortführung des strategischen Entwicklungsplanes wird der Öffentlichkeit am nächsten Mittwoch, den 25. Jänner 2017 um 16.00 Uhr im Festsaal der Gemeinde vorgestellt.
In den Prozess der strategischen Stadtplanung, den die Gemeinde Bozen wieder aufnimmt und den zeitgemäßen Bedürfnissen anpasst, soll die Bevölkerung durch Interessensgruppen und Vertretungsgremien miteinbezogen werden. Die Vertreter dieser Organisationen und Gruppierungen sind herzlich eingeladen der Einladung zu folgen.

Diese sind aufgerufen in vier Arbeitsgruppen konkrete strategische Ideenansätze zu den Themenschwerpunkten Kultur, Soziales, Territorium und Wirtschaft auszuarbeiten. Die jeweils vier Treffen der Arbeitsgruppen finden zwischen dem 31. Jänner und dem 21. März 2017 statt. Bei diesen Treffen wird über die aktuelle Begebenheit der Stadt diskutiert und die Entwicklung der Stadt nach den Vorstellungen der Bevölkerung auf einen mittel- und langfristigen Zeitraum, bis 2025, auszuarbeiten.

Durch diese 16 Treffen der Arbeitsgruppen sollen diese gemeinsam entwickelten, konkreten strategischen Ideenansätze von der Stadtverwaltung in eine klares, von allen mitgetragenes Konzept eingeflochten und aufgenommen werden. Dieses Konzept soll wiederum die Basis für die mittel-langfristige Entwicklung der Stadt bilden und als "Strategischer Entwicklungsplan Ideen 2025" bis Frühling 2017 im Stadtrat weiterentwickelt werden und im Gemeinderat diskutiert werden.
Die Ideen des strategischen Entwicklungsplanes werden in die Planungsinstrumente der Stadtverwaltung integriert, in erster Linie in das Regierungsprogramm 2016-2020 und dem vom Gesetz vorgesehenen einheitlichen Strategiedokument DUP

 

Die Medien sind herzlich eingeladen der Vorstellung und den anschließenden Terminen zu folgen, die vom Bürgermeister Renzo Caramaschi begleitet werden.

Termin:
Mittwoch, 25. Jänner 2017 - um 16.00 Uhr
Im Festsaal der Gemeinde Bozen in der Gumergasse 7

(pr)
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::