Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 15.11.2021 11:53
Themenbereich:  [Mitteilung]  [Sonstiges] 

Dauerzählung der Bevölkerung und der Wohnungen

Dauerzählung der Bevölkerung und der Wohnungen (Bild: , 213 Kilobyte, 1015 x 736 pixel)

Dauerzählung der Bevölkerung und der Wohnungen

 
Die Haushalte, die für die Befragung ausgewählt worden sind, müssen den Fragebogen online ausfüllen Bürgerzentren erteilen Infos und Hilfestellung

Nach einem Jahr coronabedingter Pause wurde am 4. Oktober 2021 wieder mit der Dauerzählung der Bevölkerung und der Wohnungen begonnen. Die Dauerzählung läuft vom 4. Oktober bis zum 23. Dezember 2021, und dabei wird erhoben, wie viele Personen sich effektiv zum betreffenden Zeitpunkt im Gemeindegebiet aufgehalten haben. Diese Daten sind auch von Interesse, um Maßnahmen im Sozial- und Wirtschaftsbereich planen zu können. Seit 2018 wird die Dauerzählung jedes Jahr durchgeführt, vorher war sie nur alle 10 Jahre gemacht worden. Eine weitere Neuerung ist, dass die Daten über die Bevölkerung und die Wohnungen nur mehr stichprobenartig erhoben werden. In Bozen haben 1.800 Haushalte eine Einladung zur Teilnahme an der Dauerzählung erhalten. Mit der Einladung haben sie die Zugangsdaten zum Online-Portal bekommen, wo sie die Fragebogen ausfüllen können. Bisher hat aber nur ca. ein Drittel der Haushalte den Online-Fragebogen ausgefüllt und abgegeben. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dies noch bis zum 13. Dezember nachzuholen. Die Bürgerzentren stehen für eventuelle Fragen und Informationen zur Verfügung, es ist allerdings eine Terminvereinbarung notwendig.
Die Dauerzählung der Bevölkerung und der Wohnungen erfolgt nach den Vorgaben der EU und des Staates. Daher ist die Teilnahme an der Erhebung Pflicht, d.h. bei einer Nichtteilnahme werden Verwaltungsstrafen verhängt. Bis 18. November 2021 ist es auch möglich, den Fragebogen gemeinsam mit einer mit der Dauerzählung beauftragten Person auszufüllen. Vom 13. bis zum 23. Dezember kann der Fragebogen nur mehr im Bürgerzentrum oder mithilfe einer mit der Dauerzählung beauftragten Person ausgefüllt werden.

(mp)
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::