Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 19.11.2019 18:27
Themenbereich:  [Mobilität] 

Der Anita-Pichler-Platz im Viertel Casanova seit heute Fußgängerzone

Anita Pichler Platz (Bild: jpg, 1,437 Kilobyte, 2256 x 1496 pixel)

Anita Pichler Platz

 
Auch der Anne-Frank-Platz zwischen der Ortler- und der Similaunstraße in Kürze für Verkehr gesperrt

Die Stadträtin für Mobilität und Umwelt der Stadtgemeinde Bozen, Marialaura Lorenzini, hat heute in einer Pressekonferenz den neuen verkehrsberuhigten Anita-Pichler-Platz, das Herzstück des Viertels Casanova, vorgestellt. Nach der Fußgängerzone in der Altstadt und dem verkehrsberuhigten M.-Montessori-Platz in Firmian ist das nun die dritte verkehrsberuhigte Zone in Bozen. Die Ein- und Ausfahrten aus der verkehrsberuhigten Zone werden mit Videokameras kontrolliert, die in das städtische Überwachungssystem integriert sind. Nach einer Testphase geht das Videokontrollsystem heute in Betrieb. Wer ohne Genehmigung in die Fußgängerzone einfährt, wird mit einer Geldbuße von 80,00 Euro bestraft. Die Geschäfte und Betriebe in der Fußgängerzone können von Montag bis Samstag von 06.00 Uhr bis 07.30 Uhr und von 08.30 bis 10.00 Uhr beliefert werden (max 30 Min), und es kann um die Ausstellung von Ermächtigungen für die Zufahrt in die verkehrsberuhigte Zone angesucht werden. Die technischen Details des Projekts erläuterten der Direktor des Amtes für Mobilität der Stadtgemeinde Bozen, Ivan Moroder, und der Kommandant der Bozner Stadtpolizei, Sergio Ronchetti. Ebenfalls anwesend war der Präsident des Stadtviertelrates Don Bosco, Alex Castellano. Stadträtin Lorenzini berichtete abschließend, dass der Anne-Frank-Platz zwischen der Ortler- und der Similaunstraße neu gestaltet und nach Abschluss der Arbeiten ebenfalls als Fußgängerzone ausgewiesen wird, mit einem Kontrollsystem an den Zufahrten.

(mp)
 
Vorstellung. Von links: Ronchetti, Lorenzini, Castellano und Moroder (Bild: jpg, 1,991 Kilobyte, 2256 x 1496 pixel)

Vorstellung. Von links: Ronchetti, Lorenzini, Castellano und Moroder

Casanova: Videokamera (Bild: jpg, 1,367 Kilobyte, 2256 x 1496 pixel)

Casanova: Videokamera

 
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::