Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Zeitleitplan für die Stadt Bozen

Logo "Zeitleitplan" (Bild: jpg, 241 Kilobyte, 600 x 423 pixel)

 

Am 17.03.2005 wurde der Zeitleitplan für die Stadt Bozen vom Gemeinderat genehmigt.

Der Plan ist ein spezifisches Planungsdokument, das der Zeitpolitik eine neue Entwicklungsperspektive für die kommenden Jahre geben muss. Er wurde nach umfassender Analyse und Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern erarbeitet.

Das Ziel dieses Plans besteht darin, durch eine bessere Organisation der Zeitpläne für die Dienste und eine bessere Nutzung des Territoriums zur Verbesserung der Lebensqualität der Bürger und der City Users sowie der Qualität des urbanen Geflechts beizutragen.

Der Plan bildet die Grundlage für die zeitpolitische Entwicklung in Bozen in den nächsten 10 Jahren und besteht aus zwei Dokumenten:

  • Dem Grundsatzpapier, welches von Prof. Sandra Bonfiglioli (Dozentin für Raumplanung am Politecnico von Mailand) verfasst wurde und den derzeitigen Entwicklungsstand im Bereich Zeitpolitik enthält. Zudem werden drei für den Tätigkeitsbereich der Stadtverwaltung relevante Themen behandelt: nachhaltige Mobilität, Zugänglichkeit zu Dienstleistungen von allgemeinem Interesse, Entwicklung technischer Hilfsmittel für zeitpolitische Maßnahmen.
  • Dem Dokument der Strategischen Entwicklung, welches von der ECG Consulting Group aus Mailand in direktem Zusammenhang mit der gesamten strategischen Entwicklungsplanung für die Stadt (Ideen 2015) erarbeitet wurde.

Anlagen:

 
Logo Projekt "Zeiten der Stadt" (Bild: jpg, 72 Kilobyte, 573 x 573 pixel)

Logo "Idee 2015" (Bild: gif, 9 Kilobyte, 226 x 324 pixel)

 
Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::