Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Öffentliche Versteigerung zur Veräußerung einer ehemaligen Straβenfläche in der Josef-Ressel-Str., die durch die G.p. 1712/1 und 1720/1, beide in der K.G. Zwölfmalgreien, gekennzeichnet ist

Fälligkeit: 5.11.2021, 12.00 Uhr

Ehemalige Straβenfläche in der Josef-Ressel-Straße (Bild: , 2,228 Kilobyte, 4128 x 2322 pixel)
Ehemalige Straβenfläche in der Josef-Ressel-Straße.
 

Die Stadt Bozen gibt bekannt, dass eine öffentliche Versteigerung für den Verkauf einer ca. 654 Quadratmeter großen gemeindeeigenen Fläche (ehemaliger Straßenbelag) durchgeführt wird, die sich in der Josef-Ressel-Straße im Gewerbegebiet D1 "Righi-Straße - Siemensstraße - Resselstraße" befindet.

Die gesamten Unterlagen können von der Digitalen Amtstafel - Vermögensrechtliche Verfahren heruntergeladen werden.

Weitere Informationen über die für die Teilnahme an der öffentlichen Versteigerung erforderlichen Unterlagen und über das weitere Vorgehen erhalten Sie beim Amt für Vermögen, Vincenzo-Lancia-Straße Nr. 4/A, 2. Stock, Sektor A, Tel. 0471 997 918.

Artikel teilen:
 
  • Home
  • > Wissenswertes
  • > Öffentliche Versteigerung zur Veräußerung einer ehemaligen Straβenfläche in der Josef-Ressel-Str., die durch die G.p. 1712/1 und 1720/1, beide in der K.G. Zwölfmalgreien, gekennzeichnet ist
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::