Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Bauernmarkt und Biobauernmarkt – Zuweisung der Standplätze

Die Anträge können bis 15. November 2020 eingereicht werden

Markt am Rathausplatz (Bild: , 68 Kilobyte, 600 x 450 pixel)
 

Die Stadtverwaltung vergibt im Sinne der geltenden " Neuen Bauernmarktordnung", die Konzessionen für die Zuweisung der in Folge angeführten Standplätze für den Dreijahreszeitraum 2021-2023 neu (Art. 3 der Ordnung):

  • Bauernmarkt auf dem Rathausplatz (17 Standplätze)
  • Mazziniplatz (13 Standplätze)
  • Don-Bosco-Platz (4 Standplätze)
  • Europaallee (9 Standplätze)
  • Oberau (3 Standplätze)
  • Biobauernmarkt auf dem Rathausplatz (11 Standplätze)
  • Matteotti-Platz (3 Standplätze)

Alle Interessierten, welche die in der Bauernmarktordnung angeführten Voraussetzungen erfüllen, können innerhalb 15. November 2020 den entsprechenden Antrag beim Amt für Wirtschaftstätigkeiten und Konzessionen mittels zertifizierter E-Mail (PEC) (8.3.0@pec.bolzano.bozen.it) einreichen.

Artikel teilen:
 
  • Home
  • >Dienste
  • > Wissenswertes
  • > Bauernmarkt und Biobauernmarkt – Zuweisung der Standplätze
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::