Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Fillide: Eros und Komödie

06.05.2021

Präsentation der neuen Ausgabe des Online-Magazins Fillide. Online-Treffen in italienischer Sprache um 18.00 Uhr.

Locandina /Plakat Fillide 2021 (Bild: , 1,582 Kilobyte, 1587 x 2245 pixel)
Aut. Hannah Michel
 

Die neue Ausgabe des Online-Magazins Fillide, die 22., ist ganz dem Thema Eros und Komödie gewidmet.

Zu diesem Anlass wird die gesamte Redaktion, bestehend aus Giovanni Accardo, Luisa Bertolini, Barbara Ricci, Alex Piovan und Stefano Zangrando, über dieses Thema diskutieren.

Die behandelten Themen berühren unterschiedliche und weit entfernte Bereiche, von der Philosophie und der antiken Literatur bis hin zur Musik und den zeitgenössischen Comics, und fangen die ironischen, satirischen und grotesken Aspekte des Eros als Grundgefühl der menschlichen Existenz ein.

Giovanni Accardo wird die Präsentation koordinieren

Online-Treffen über die Videokonferenzplattform Zoom. Um teilzunehmen und Zugangsdaten zu erhalten, schreiben Sie an infobiblio@gemeinde.bozen.it (max. 100 Plätze).

Die Konferenz wird gleichzeitig auch auf der Facebook-Seite der Bibliothek übertragen.

Stadtbibliothek Bozen (Bild: jpg, 11 Kilobyte, 123 x 120 pixel)
Logo Fillide (Bild: , 89 Kilobyte, 1754 x 1239 pixel)
 
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::