Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Bestandskonzept

Das Bestandskonzept ist ein Strategiepapier, das ausgehend von einer detaillierten Analyse des Bezugsrahmens, der Nutzung und der bestehenden Sammlungen einer Bibliothek Leitlinien für eine bewusste und konsequente Verwaltung des Bestands zur Verfügung stellt.

Es soll auch zu einem wichtigen Kommunikationsmittel zwischen der Bibliothek und ihrem Publikum werden. Das Bestandskonzept ermöglicht es, die vom Bibliothekspersonal getroffenen Entscheidungen auf transparente und begründete Weise zu vermitteln und ist eine Ergänzung der Dienstcharta.

Das Bestandskonzept der Stadtbibliothek Bozen ist nicht ein allumfassendes und statisches Dokument, sondern vielmehr das Ergebnis eines ersten Versuchs, eine präzise, analytische Arbeit in die Wege zu leiten, die ständig weitergeführt und verfeinert werden soll.

Download:

Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::