Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Klimabündnis

Klimabündnis -  Logo (Bild: jpg, 1,045 Kilobyte, 1575 x 1181 pixel)

 

Die Stadt Bozen ist Mitglied

Dem Beispiel des Landes Südtirol und anderer italienischen und europäischen Städten folgend ist die Stadt Bozen im Juni 1994 dem "Klimabündnis" beigetreten. Das Klimabündnis ist eine Partnerschaft zwischen insgesamt 1000 europäischen Städten und den indigenen Völkern der südamerikanischen Regenwälder. Gemeinsame Aufgabe der europäischen Mitgliedsgemeinden ist der Klimaschutz und die Zusammenarbeit mit den indigenen Partnern zum Erhalt des tropischen Regenwaldes.
Dem Klimabündnis haben sich in Südtirol bisher 47 Gemeinden angeschlossen.

Mit ihrem Beitritt hat sich die Stadt Bozen u. a. verpflichtet

• Zur Reduktion der Treibhausgase - Emission (v.a. CO2) bis zum Jahre 2010 um 50 %
• Zum Verzicht von Tropenholz
• Zur Förderung des Informations- und Erfahrungsaustausches zwischen den Mitgliedsgemeinden und zur Unterstützung gemeinsamer Forschungsprojekte
• Zur Unterrichtung der Öffentlichkeit über die Ziele des Klimabündnisses
• Zur Förderung von Energiesparmaßnahmen in den Haushalten
 

Le iniziative 

Siehe auch Kampagne "Warum warten, wenn ich handeln kann?"

Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::