Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Time Code - Bozen und seine Zeiten

29.09. - 02.11.2007

Logo "Time Code" (Bild: jpg, 55 Kilobyte, 211 x 279 pixel)

 

"Time Code - Bozen und seine Zeiten" war ein Projekt, welches die Bewohner von Bozen mittels einer Reihe von Veranstaltungen zu erreichen versuchte und sie damit für das Thema zu sensibilisieren versuchte. Es sollte sie gleichzeitig aber auch dazu anregen, sich über den Wert der Zeit Gedanken zu machen. Dies sollte durch innovative Maßnahmen im Bereich Zeitpolitik und die Bewerbung des Themas mittels Kultur erreicht werden.

Die Initiative hängt mit dem Strategischen Entwicklungsplan der Stadt (Ideen 2015) zusammen und zwar im wesentlichen mit dem strategischen Ziel eine "menschengerechte" Zeitkultur zu entwickeln und zu verbreiten. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit festzuhalten, Überlegungen zwischen den Bürgerinnen und Bürger durch die Realisierung von eigens dafür vorgesehenen Experimenten zu erregen, zu informieren und anzuregen, die von einem kulturellen Pfad, bei dem die Zeit die Rolle des Protagonisten spielt, begleitet werden.

Die Zielgruppe des Projektes sind in erster Linie die Bürgerinnen und Bürger von Bozen (Jugendliche, Erwachsene und SeniorInnen). Die geplanten Initiativen sollen jedoch auch die Einwohner der gesamten Region, sowie Gäste, die sich in unserem Gebiet aufhalten, ansprechen. Die 5 Stadtviertel der Stadt, sowie alle auf dem Territorium anwesenden Institutionen und Vereine werden miteinbezogen.

Während des Verlaufes dieses Pfades wird jedes Stadtviertel zuallererst einige zeitpolitische Experimente verwirklichen, die nach Lösungen streben das alltägliche Leben der Menschen und der Familien angenehmer zu gestalten.

Durch einen parallel dazu verlaufenden kulturellen Pfad soll die Zeitpolitik aufgewertet werden - mit einer Reihe von Veranstaltungen aus den verschiedensten Bereichen, welche wären: Literatur, Kunst, Musik und Sport.

Das Thema Zeit wird aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachtet: KünstlerInnen, SchriftstellerInnen, SchauspielerInnen und MusikerInnen helfen den Bürgerinnen und Bürgern, die Wichtigkeit der Zeit wiederzuentdecken.

 

Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::