Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 23.12.2016 14:08
Themenbereich:  [Umwelt]  [Mitteilung]  [Wirtschaft und Tourismus]  [Mobilität] 

Freie Fahrt mit dem Südtirol-Pass nun auch in der Seilbahn Kohlern

Die Seilbahn Kohlern (Bild: , 707 Kilobyte, 2748 x 2136 pixel)

Die Seilbahn Kohlern

 
Ab 1.Januar 2017 ist die Seilbahn Kohlern in den Verkehrsverbund Südtirol integriert.

Eine gute Nachricht, auf die viele schon lange gewartet haben: ab 1.Januar 2017 ist die Seilbahn Kohlern in den Verkehrsverbund Südtirol integriert und die Fahrgäste können somit ihren Südtirol-Pass, ihr ABO+ oder verschiedene Touristenkarten auch in der Seilbahn Kohlern einsetzen.
Der diesbezüglich angewandte Tarif wird von Landesregierung festgelegt. Der Tarif für Einzelfahrten ausserhalb des integrierten Tarifsystemes beträgt 4 Euro.

Erfreut über diesen wichtigen Meilenstein dieser wichtigen Seilbahn im Gemeindegebiet der Stadt Bozen sind auch Bürgermeister Renzo Caramaschi und Mobilitätsstadträtin Maria Laura Lorenzini, die mit Landesrat Florian Mussner einen wohlwollenden Vermittler in dieser Angelegenheit gefunden haben. Bereits seit langer Zeit bemühen sich die Betreiber der Anlage um den zeitgemäßen Anschluss in das integrierte System.

(pr)
 
Der Südtirol-Pass auch für die erste Seilschwebebahn der Welt gültig (Bild: , 2,986 Kilobyte, 2112 x 2816 pixel)

Der Südtirol-Pass auch für die erste Seilschwebebahn der Welt gültig

 
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::