Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 03.09.2021 14:51
Themenbereich:  [Familie und Soziales]  [Sonstiges] 

Neue Informationsbroschüre Ausbildungsangebot für BürgerInnen mit Migrationshintergrund - 2021/2022

Neue Informationsbroschüre  (Bild: , 142 Kilobyte, 902 x 636 pixel)

Neue Informationsbroschüre

 
Ausbildungsangebot für BürgerInnen mit Migrationshintergrund

Die Gemeinde Bozen hat die neue Herausgabe der Broschüre "Ausbildungsangebote für BürgerInnen mit Migrationshintergrund" für das Jahr 2021/2022 veröffentlicht.

Das Faltblatt gibt Übersicht über das Ausbildungsangebot für MitbürgerInnen mit Migrationshinergrund, darunter sind Alphabetisierungskurse für Erwachsene, Stützkurse für SchülerInnen, Sprachkurse, Initiativen für Kinder im Vorschulalter und noch mehr. Es handelt sich um Fortbildungsangebote, die von Vereinen, Ausbildungskörperschaften und Institutionen organisiert werden.

Durch die Herausgabe dieser Broschüre beabsichtigt die Bozner Stadtverwaltung, die Teilnahme an Fortbildungsmöglichkeiten zu fördern um die Begegnung zwischen Bürgern und Bürgerinnen vor Ort zu fördern. Außerdem soll eine bessere Nutzbarkeit der zahlreichen Vorschläge zum Erlernen der lokalen Sprachen und Kulturen erreicht werden.

Die Broschüre kann hier unten als Pdf-Datei heruntergelanden werden. Eine Papierkopie kann bei der Abteilung Dienste an die örtliche Gemeinschaft per E-Mail beobachtungsstelle@gemeinde.bozen.it bzw. unter der Tel.-Nr. 0471 997524 angefordert werden.

(mp)
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::