Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 09.06.2021 16:03
Themenbereich:  [Kultur]  [Veranstaltungen]  [Chancengleichheit] 

Kunst ist FRAU: Gemeinschaftsausstellung in der Bozner Stadtgalerie eröffnet

Kunst ist FRAU: Gemeinschaftsausstellung in der Bozner Stadtgalerie eröffnet (Bild: , 808 Kilobyte, 2256 x 1496 pixel)

Kunst ist FRAU: Gemeinschaftsausstellung in der Bozner Stadtgalerie eröffnet

 
Sieben junge Künstlerinnen stellen aus

Nach den vielen Monaten, in dene n nur Online-Ausstellungen möglich waren, wurde nun endlich wieder eine Ausstellung
eröffnet: In der Stadtgalerie am Dominikanerplatz in Bozen zeigen ab heute, 09. Juni und bis zum 20. Juni 2021 sieben junge
Künstlerinnen ihre Werke. Zu sehen sind die Werke von Beatrice Bergamo, Sara Di Nasso, Sara Lautizi, Martina Pasolli, Serena
Silviero, Eliana Tironi und Micol Zanetello. Die Ausstellung ist Teil des Projekts "Kunst ist FRAU", das jungen Künstlerinnen die
Chance bieten möchte, ihre Werke einer breiteren Öffentlichkeit zur präsentieren. Vor der Coronapandemie konnten die jungen
Künstlerinnen ihre Werke im Foyer des Rathauses in der Gumergasse ausstellen, und zum Abschluss fand eine große
Gemeinschaftsausstellung in der Stadtgalerie statt. Heuer, im Coronajahr, hat die Stadtgemeinde Bozen den Künstlerinnen die
Schaukästen in der Waltherpassage zur Verfügung gestellt, in denen sie von November bis Mai ihre Werke zeigen konnten .
So unterschiedlich die Künstlerinnen sind, so unterschiedlich sind ihre Werke und Techniken: Öl, Aquarell, Holzschnitt,
Illustrationen und verschiedene Mischtechniken.
Die in Zusammenarbeit mit dem Verein der Künstlerinnen und Künstler Südtirol kuratierte Gemeinschaftsausstellung wurde
heute Vormittag von der Stadträtin für Chancengleichheit, Chiara Rabini, eröffnet. Die Stadträtin war von den Werken der
jungen Künstlerinnen begeistert und sagte: "Nach den vielen Monaten, in denen auch die Ausstellungsräume geschlossen
bleiben mussten, sind nun Ausstellungen wieder möglich. Das kulturelle Angebot wird von Tag zu Tag größer, und die
Kulturschaffenden rücken wieder in den Mittelpunkt. Ich möchte aber auch sagen, dass wir während des Lockdowns hinter den
Kulissen fleißig gearbeitet haben, sodass wir heute diese Gemeinschaftsausstellung eröffnen können. Außerdem wurden hier in
der Stadtgalerie in den vergangenen Monaten, in denen die Stadtgalerie geschlossen hatte, einige Instandhaltungsarbeiten
durchgeführt."
Die Gemeinschaftsausstellung "Kunst ist FRAU" in der Stadtgalerie am Dominikanerplatz in Bozen ist vom 09. bis 21. Juni 2021
von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und von 16.00 bis 19.00 Uhr frei zugänglich. Montag geschlossen.

Kunst ist Frau Katalog  http://www.comune.bolzano.it/UploadDocs/30246_Catalogo_bassa.pdf

(mp)
 
Kunst ist Frau (Bild: , 627 Kilobyte, 2256 x 1496 pixel)

Kunst ist Frau

Kunst ist FRAU: Gemeinschaftsausstellung in der Bozner Stadtgalerie eröffnet (Bild: , 618 Kilobyte, 2127 x 1411 pixel)

Kunst ist FRAU: Gemeinschaftsausstellung in der Bozner Stadtgalerie eröffnet

Kunst ist Frau (Bild: , 326 Kilobyte, 2200 x 1370 pixel)

Kunst ist Frau

Kunst ist Frau (Bild: , 381 Kilobyte, 2127 x 1411 pixel)

Kunst ist Frau

 
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::