Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 23.06.2020 16:06
Themenbereich:  [Umwelt]  [Einladung]  [Sonstiges] 

Einladung zu einer Pressekonferenz: Abschluss der Arbeiten für die Gestaltung der Grünflächen bei der Kirche Unsere Liebe Frau vom hl. Rosenkranz in Bozen/Oberau

Die neuen Grünflächen – Rendering (Bild: , 17 Kilobyte, 356 x 198 pixel)

Die neuen Grünflächen – Rendering

 
Donnerstag, 25. Juni 2020, um 10.00 Uhr, Kirche “Unsere Liebe Frau vom hl. Rosenkranz” in der C.-Augusta-Straße in Bozen/Oberau

Nach der Unterzeichnung des Abkommens mit der Pfarrei "Unsere Liebe Frau vom hl. Rosenkranz" in der C.-Augusta-Straße in Bozen/Oberau hat die Stadtgemeinde Bozen die Planung und Durchführung der Arbeiten für die Umgestaltung der Grünflächen bei der Kirche übernommen. Die Arbeiten sind vor kurzem abgeschlossen worden, und das Ergebnis ist eine neue grüne Oase inmitten der Stadt, die für alle Bürgerinnen und Bürger frei zugänglich ist. Bürgermeister Renzo Caramaschi und die Stadträtin für Umwelt, Marialaura Lorenzini stellen im Beisein der mit dem Projekt beauftragten Fachleute der Dienststelle Umweltdienst und Planung von Grünflächen der Gemeinde Bozen die Arbeiten der Öffentlichkeit vor:

 
PRESSEKONFERENZ am DONNERSTAG, 25. JUNI 2020, um 10.00 Uhr,
Kirche "UNSERE LIEBE FRAU VOM HL. ROSENKRANZ", C.-Augusta-Straße, Bozen/Oberau
VORSTELLUNG DER NEU GESTALTETEN GRÜNFLÄCHEN

Die Medienvertreter sind herzlich eingeladen.
 

(mp)
Artikel teilen:
 
  • Home
  • > Pressemitteilungen
  • >  [Umwelt] [Einladung] [Sonstiges]
  • > Einladung zu einer Pressekonferenz: Abschluss der Arbeiten für die Gestaltung der Grünflächen bei der Kirche Unsere Liebe Frau vom hl. Rosenkranz in Bozen/Oberau
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::