Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 14.11.2018 12:51
Themenbereich:  [Umwelt]  [Mobilität]  [Gemeindepolitik] 

Die Stadt Bozen erhält Auszeichnung für Energie- und Umweltmanagement

 „European Energy Award“ der Stufe Silber  (Bild: , 971 Kilobyte, 1203 x 1027 pixel)

„European Energy Award“ der Stufe Silber

 
Die Gemeinde Bozen wurde gestern mit dem „European Energy Award“ der Stufe Silber ausgezeichnet.

Bei der Verleihung waren neben den Vertretern der Klimahaus Agentur auch der Berater des Ökoinstitutes, Emilio Vettori und Vertreter der 8 Gemeinden, denen die Auszeichnung überreicht worden ist, mit dabei. Den Energy-Award der Gemeinde Bozen nahm Umweltstadträtin Marialaura Lorenzini und einige Mitglieder des Energy-Teams der Gemeinde entgegen.
Stadträtin Lorenzini war sehr erfreut über die Auszeichnung und sagte: "Wir sind besonders stolz auf diese Auszeichnung, da die Gemeinde Bozen erst vor einem Jahr dem "Programm KlimaGemeinde" beigetreten ist und im Energie- und Umweltmanagement auf dem richtigen Weg ist. Wir werden die Energie- und klimaschutzpolitischen Zielsetzungen weiterhin verfolgen, die in vielen europäischen Gemeinden erfolgreich eingesetzt werden".

Die vom Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige und der KlimaHaus Agentur vergebene Zertifizierung geht an Gemeinden, die bestimmte Qualitätsziele im Bereich Energieeffizienz und Klimaschutz erfüllen. Die Zertifizierungsstufen beginnen ähnlich den verschiedenen Stufen in der KlimaHaus-Bewertung bei der Stufe "Light" (0 bis 34 Punkte bzw. Prozent der vorgesehen Kriterien erfüllt), Bronze (35 bis 49 Punkte), "Silver" (50 bis 74 Punkte) und Gold (75 bis 100 Punkte).

Das KlimaGemeinde Programm unterstützt Gemeinden Schritt für Schritt bei der Erstellung und Umsetzung eines nachhaltigen Energie- und Umweltmanagementplans und zeichnet vorbildliche Gemeinden mit der "KlimaGemeinde" Zertifizierung aus. Im Rahmen des Programms werden unter anderem die Energie- und Wasserverbräuche gemeindeeigener Gebäude und Anlagen, das nachhaltige Mobilitätskonzept, die lokale Produktion erneuerbarer Energie und das Müllmanagement nach Nachhaltigkeitsaspekten analysiert, bewertet und verbessert. Dadurch minimieren Gemeinden ihren Ressourcenverbrauch und den Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase. Die Initiative ist damit ein konkretes Instrument für die Realisierung einer ressourcenschonenderen Gesellschaft.

(pr)
 
Zertifizierung (Bild: , 1,654 Kilobyte, 1843 x 1236 pixel)

Zertifizierung

KlimaGemeinde Silber 2018 (Bild: , 1,771 Kilobyte, 1433 x 2015 pixel)

KlimaGemeinde Silber 2018

Energy Team (Bild: , 1,151 Kilobyte, 3967 x 2648 pixel)

Energy Team

 
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::