Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 12.01.2018 18:41
Themenbereich:  [Einladung] 

Tag des Gedenkens 2018

Zeremonie zum Tag des Gedenkens  an der Mauer des Durchgangslagers in der Reschenstrasse (Bild: , 1,153 Kilobyte, 1583 x 1216 pixel)

Zeremonie zum Tag des Gedenkens an der Mauer des Durchgangslagers in der Reschenstrasse

 
Gedenkfeierlichkeiten am Samstag, den 27. Jänner ab 10.30 Uhr

Am Samstag, den 27. Jänner 2018 wird auch in Bozen der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust (International Holocaust Remembrance Day) begangen.

Das Programm der offiziellen Gedenkfeierlichkeiten anlässlich des Tag des Gedenkens in Bozen:

Um 10.30 Uhr findet eine Kranzniederlegung im Gedenken an die Häftlinge des Bozner Lagers und der Sinti, Opfer des Holocausts, an der Mauer in der Reschenstrasse 80 statt.

Um 11.15 Uhr Kranzniederlegung beim Denkmal von Manlio Longon im Städtischen Friedhof in Oberau.

Um 11.45 Uhr Kranzniederlegung am Denkmal für die Deportierten in der Pacinottistraße mit kurzen Lesungen und musikalischen Einlagen, die von den Mitgliedern des Remember-Festivals, den Jugendzentren "Villa delle Rose" und "Bluspace" vorgetragen werden.

(pr)

Download:

Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::