Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 11.01.2018 17:41
Themenbereich:  [Mobilität] 

Verkehrsregelung in Bozen Süd: Sitzung im Rathaus

Treffen im Rathaus (Bild: , 1,624 Kilobyte, 2256 x 1496 pixel)

Treffen im Rathaus

 
Bürgermeister Renzo Caramaschi und Mobilitätsstadträtin Marialaura Lorenzini haben heute den beauftragten Berater Stefano Ciurnelli getroffen.

Am heutigen Nachmittag fand im Rathaus ein Treffen zwischen Bürgermeister Caramaschi, Mobilitätsstadträtin Marialaura Lorenzini und Ing. Stefano Ciurnelli statt. Dieser wurde von der Stadtverwaltung beauftragt in der ehemaligen Industriezone (Gewerbegebiet Bozen Süd) das Verkehrsaufkommen zu erheben und die die Problembereiche der Verkehrsflüsse ausfindig zu machen.
Beim heutigen Treffen wurde die 1. Phase eines nachhaltigen Mobilitätsplanes für das Gewerbegebiet Bozen Süd vorgestellt und besprochen. Dabei unterstrich Bürgermeister Caramaschi, dass "die nun erhobenen Daten von unserem Berater ausgewertet und vertieft werden, damit konkrete Maßnahmen zur Verringerung des Verkehrsaufkommens an den Stadteinfahrten vom Unterland und dem Burggrafenamt getroffen werden können.
Vorgestellt wurden anhand der erhobenen Daten zwei mögliche Lösungsvorschläge. Diese sollen noch innerhalb Ende Jänner der Stadtverwaltung und der Mobilitäts-Arbeitsgruppe vorgestellt werden, in der die Autonomen Provinz, die Unternehmervereinigungen und die Vereinigung "Think Tank Sud" vertreten sind. Letztere Vereinigung wurde für eine Aufwertung des Gewerbegebietes in Bozen Süd gegründet. Bürgermeister Caramaschi und Stadträtin Lorenzini haben abschließend betont, dass " dadurch Voraussetzungen geschaffen werden, die Verkehrsflüsse und die Mobilität in diesem Stadtteil zu verbessern und in Folge auch das Angebot der öffentlichen Verkehrsmittel, als effiziente Alternative zum individuellen Kraftfahrzeugverkehr, verbessert werden kann."
(pr)
 
Bürgermeister Caramaschi, Stadträtin Lorenzini und Ing. Ciurnelli (Bild: , 1,624 Kilobyte, 2256 x 1496 pixel)

Bürgermeister Caramaschi, Stadträtin Lorenzini und Ing. Ciurnelli

 
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::