Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 29.01.2013 16:59
Themenbereich:  [Kultur]  [Veranstaltungen] 

Tag des Gedenkens 2013. Abend mit Vittore Bocchetta

Vittore Bocchetta (Bild: , 214 Kilobyte, 863 x 1351 pixel)

Vittore Bocchetta

 
Am 6. Februar 2013 um 18 Uhr im Alten Rathaus

Anlässlich des Tages des Gedenkens veranstaltet die Stadtbibliothek am Mittwoch, den 6. Februar um 18 Uhr im Alten Rathaus einen Abend zum Thema "Prima e dopo. Quadri 1918-1949" mit dem Autor Vittore Bocchetta. Es moderiert Carla Giacomozzi (Stadtarchiv). Der Eintritt ist frei.  Bocchetta war Deportierter in den Lagern von  Flossenbürg und Hersbruck. Seine Erfahrungen hat er in diversen Büchern beschriben, unter anderem in "Prima e dopo. Quadri 1918 - 1949."

Der Abend findet in italienischer Sprache statt.

(rm)

Download:

 
Buch (Bild: , 194 Kilobyte, 933 x 1558 pixel)

Buch

 
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::