Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 21.11.2012 14:05
Themenbereich:  [Kultur]  [Veranstaltungen] 

Große Krampus-Ausstellung vorgestellt

Masken (Bild: , 776 Kilobyte, 1936 x 1296 pixel)

Masken

 
Masken und Postkarten im Stadtmuseum und in der Stadtgalerie

Am 23. November um 18 und um 18.45 Uhr wird die große Krampus-Ausstellung in Stadtgalerie und Stadtmuseum eröffnet, heute wurde sie den Medien vorgestellt.

"Der Krampus ist hierzulande stark verwurzelt", sagte Kulturstadträtin Patrizia Trincanato heute im Stadtmuseum. Wer sich mit diesem Begleiter des Niklolaus näher befassen möchte, bekommt nun Gelegenheit. "Alle Boznerinnen und Bozner aber auch alle Gäste sind herzlich dazu eingeladen, sich ein Bild von dieser Tradition zu machen. Wer in die Ausstellung kommt, wird angenehm überrascht sein", sagte Trincanato.Mit dabei waren in der Pressekonferenz auch die KuratorInnen, die Direktorin des Amtes für Museen und historische Kulturgüter, Silvia Spada, der Leiter des Stadtmuseums Stefan Demetz, der Obmann des Museumsvereins Gerald Mair und Günther Kofler,