Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken
Pressemitteilung: 19.09.2012 09:58
Themenbereich:  [Gemeindepolitik] 

Gemeindebeirat der AusländerInnen tagte

Der Gemeindebeirat der AusländerInnen (Bild: , 352 Kilobyte, 1024 x 768 pixel)

Der Gemeindebeirat der AusländerInnen

 
Arbeit, Unternehmertum die Themen im Mittepunkt eines Treffens mit einer Vertretung der CNA/SHV Südtiroler Vereinigung der Handwerker und Kleinunternehmen

Der Gemeindebeirat der AusländerInnen hatte bei seinem zweiten Treffen unter anderem auch Claudio Corrarati und Marco Scrinzi der Südtiroler Vereinigung der Handwerker und Kleinunternehmen CNA/SHV zu Gast, um über das Thema "Arbeit und ausländische Unternehmer" zu sprechen. Bei dem Gespräch ging es um die Schwierigkeiten, auf welche ausländische Unternehmer treffen können. Dank des Unternehmergeistes vieler Einwanderer konnten bisher viele Berufe erhalten werden und die Wirtschaft hat in bestimmten Bereichen weniger gelitten, hieß es.

Im Rahmen des Treffens wurde auch über Organisatorisches gesprochen, und Präsidentin Paola Carbajal Sánchez berichtete über die Facebook-Seite des Gemeindebeirats, mit welcher die Einrichtung bekannter gemacht werden und die Kommunikation und Information erleichtert werden solle.

Die nächste Sitzung findet Mitte Oktober statt.

 

(rm)
Artikel teilen:
 
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::