Pressemitteilungen

Wissenswertes

Logo "Mitteilung"

Verfallene Friedhofskonzessionen der Jahre 2005 bis 2016 und im Jahre 2017 fällige Friedhofskonzessionen

Die im Jahre 2015 verfallene oder fällige Friedhofskonzessionen für Familiengräber und Grabnischen am Bozner Friedhof können innerhalb 31.12.2017 erneuert werden oder, falls es für angebracht gehalten wird, können die sterblichen Überreste des/der Verstorbenen, anderswo überführt werden.

 
Seab

Seab teilt mit

Neuigkeiten und Nachrichten über die Dienste von Seab AG

 
Logo Kinderferien

Kinderferien und Kinderferien im Vorschulalter 2017 - Einschreibung

Einschreibungen vom 13. Februar bis 17. März 2017 möglich

 
Logo Kinderferien

BetreuerInnen/BehindertenbetreuerInnen für Kinderferien 2017 gesucht

Vom 13. Februar bis zum 31. März 2017 (innerhalb 12:00 Uhr) sind die Einschreibungen offen

 
Logo "Mitteilung"

Schließung der Gemeindeämter am Nachmittag des 28. Februar (Faschingsdienstag)

Am Vormittag ist das Meldeamt von 8.30 bis 10.30 geöffnet - Amt für Friedhofs- und Bestattungsdienste geöffnet von 8.30 bis 12 Uhr

 
Logo Seab

Seab teilt mit

Giftmüllsammlung: neuer Kalender ab 1. März

 
Logo Seab

Seab teilt mit

Am 28. Februar 2017 wird die Sammelstelle für Elektro- und Elektronikschrott im Kampenner Weg in Bozen geschlossen

 
Karneval in Venedig

Öffnungszeiten über Fasching 2017: Stadtbibliothek und Zweigstellenbibliotheken

Am 23.02.2017 (Unsinniger) und am 28.02.2017 (Faschingsdienstag) ist die Stadtbibliothek bis 14 Uhr offen. An gleichen Tagen bleiben die Zweigstellenbibliotheken nachmittags geschlossen.

 
Fumo? No, grazie!

Raucherentwöhnungskurs des Gesundheitsbezirks Bozen

7 Treffen vom 7. März bis 11. April 2017

 
Logo "Mitteilung"

Ab 1. Februar 2017 ist die Ausstellung der aktuellen elektronischen Identitätskarte (CIE) eingestellt

Es werden nur Identitätskarten in Papierformat ausgestellt bis zur Verwirklichung des Projektes des neuen Personalausweises (CIE 3.0)

 
Niedrige Temperatur
 
Grüne Nummer

Gewalt im Alter: grüne Nummer bietet Hilfe

Unter der grünen Nummer 800 001800 ist der BSB telefonische Dienst „Gewalt im Alter“ aktiv.

 
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::