Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Modalitäten zur Einschreibungen in die erste Klasse der Grundschulen

Schuljahr 2019-2020

Einschreibungen Grundschule 2019-2020 (Bild: , 20 Kilobyte, 311 x 158 pixel)

 
  • Die Einschreibungen in die 1. Klasse der Grundschulen finden im Monat Jänner statt.
  • Das Amt für Schule und Freizeit der Stadt Bozen schickt jedes Jahr gegen Mitte Dezember ein Informationsschreiben an alle Familien, in dem die  gebietsmäßig zuständige Grundschule (siehe untersteh. Verzeichnis) angegeben ist, sowohl in deutscher als auch in italienischer Sprache.
  • Nur Online-Einschreibung - www.provincia.bz.it/iole.
  • Wenn die Eltern Ihr Kind in eine andere als die gebietsmäßig zuständige Schule einschreiben möchten, müssen sie dieses trotzdem online in die gebietsmäßig zuständige Schule einschreiben; in der Folge können sie sich bis zum Termin vom 24.01.2019 an das Sekretariat der gebietsmäßig zuständigen Schule wenden, um einen Antrag auf Schulwechsel in Papierform zu stellen.

  • Einschreibungen außerhalb des Einzugsgebietes können nämlich laut  Beschluss der Landesregierung Nr. 2026 vom 30.12.2011 und nachfolg. Abänd. auch abgelehnt werden. Die Überstellung wird erst dann wirksam, nachdem die nicht zuständige Schule dies mit einem positivem Schreiben mitteilt.  
Einschreibungen: von Montag, 7. bis Donnerstag, 24. Januar 2019
  • Die Einschreibung für das Schuljahr 2019-2020 ist Pflicht für alle Kinder, die bis zum 31. August 2019 das sechste Lebensjahr vollenden.
  • Aufgrund der neuen Schulreform können in die 1. Klasse der Grundschule auch jene Kinder eingeschrieben werden, die zwischen dem 1. September 2019 und dem 30. April 2020, das sechste Lebensjahr vollenden.
  • Die Schulen bieten den Familien, die um eine vorgezogene oder eine spätere Einschreibung anfragen, die notwendige Beratung in Absprache mit dem besuchten Kindergarten an. Dies will bewusste Entscheidung im Interesse der Entwicklung des Schülers oder der Schülerin ermöglichen.
(Seite am 13.12.2018 aktualisiert)
Dove rivolgersi
INFOS

Amt für Schule und Freizeit
Gumergasse 7 - 4. Stock - Zimmer 413

ÖffnungszeitenMo, Mi, Fr: 9.00-12.00 Uhr
Di: 8.30-13.00 Uhr
Donnerstag Bürgertag: 8.30-13.00 und 14.00-17.30 Uhr
Tel.

0471 997 410

Fax0471 997 615
Ansprechperson/en

Lara Valentini

Abteilung4. Dienste an die Örtliche Gemeinschaft

Anlagen:

Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::