Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Schulferien 2019-2020: Vereine bieten Freizeitgestaltung an

Für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 15 Jahren. Was tun in den Schulferien?

Kunder - Wenn es keine Schule gibt (Bild: , 412 Kilobyte, 1010 x 698 pixel)

 

(Seite am 24.10.2019 aktualisiert)

Das Amt für Schule und Freizeit der Stadt Bozen hat das Betreuungsangebot der städtischen Vereine, das sich an Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 15 Jahren richtet, in einer praktischen Übersicht zusammengefasst.

Das Angebot reicht von Aufgabenhilfe und Sprachförderung bis hin zu Spiel und Bewegung sowie handwerklichen und künstlerisch-kreativen Aktivitäten.

Diese Freizeit- und Betreuungsprogramme, die ganz auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder und Jugendlichen abgestimmt sind, sollen die Familien entlasten bei der schwierigen Vereinbarung von Familie und Beruf.

Zugleich will die Stadtverwaltung die Vernetzung zwischen den Behörden, den Vereinen und anderen Trägereinrichtungen fördern, damit sie ihre Freizeitangebote noch stärker an den Wünschen und Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger ausrichten können.

Nachfolgend finden Sie den Kurskalender sowie eine kurze Beschreibung aller Betreuungsangebote samt Anmeldeinformationen.

Wir wünschen allen eine erholsame Ferienzeit!

Anlagen:

Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::