Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Schönheitspfleger/in, Solarium, Friseur/in, Nageldesigners

Zur Ausübung von Friseur- und Schönheitspflegetätigkeiten genügt es, die entsprechende Tätigkeitsbeginnmeldung (D.I.A.) bei der zuständigen Gemeinde einzureichen.

Natürlich muss man die vorgeschriebene Berufsqualifikation besitzen und die Räumlichkeiten müssen den urbanistischen und hygienisch-sanitären Vorschriften entsprechen.

Die Tätigkeitsbeginnmeldung ist in folgenden Fällen einzureichen:

  • Aufnahme einer neuen Tätigkeit
  • Zeitweilige Tätigkeit
  • Änderung des Sitzes
  • Erweiterung oder Reduzierung der Betriebsfläche
  • Wechsel der vorstehenden Person mit Berufsqualifikation
  • Umschreibung wegen Nachfolge

Öffnungszeiten
Es wird die Öffnung bis zu einem Höchstmaß von 14 Stunden täglich innerhalb der Zeitspanne von 07.00 bis 21.00 Uhr gestattet.

Obligatorische Schliessung
Vorbehaltlich eventueller Ausnahmen besteht die Pflicht zur Schließung an Feiertagen.

Ufficio Attività Economiche
Kontakt
Stadtgemeinde Bozen
Amt für Wirtschaftstätigkeiten und Konzessionen
Schgraffergebäude - Walther-Platz 1 - 1. Stock
Ansprechperson/en
Elisabetta Lucchini (Zimmer 107) - Tel. 0471 997 687
Daniela Lisciotto (Zimmer 107) - Tel. 0471 997 351
ÖffnungszeitenMo, Mi, Fr: 9.00-12.00 Uhr
Di: 8.30-13.00 Uhr
Donnerstag Bürgertag: 8.30-13.00 und 14.00-17.30 Uhr
Verantwortlicher/e
Dr. Sabrina Stacchetti
Abteilung
8. Abteilung für Vermögen und Wirtschaft
Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::