Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Barrierefrei zur Schule

Was bereits umgesetzt wurde, was in Arbeit, und was geplant ist

In Schulgebäuden durchgeführte Arbeiten

  • Kindergarten Selig Heinrich: der Zugang wurde so gestaltet, dass es über den Garten barrierefrei möglich ist.
  • Tambosi-Schule: Sanierung und Anpassung an die gesetzlichen Bestimmungen;
  • Don Bosco-Schule: Interner Aufzug, der den Zugang zu den Räumlichkeiten ermöglicht.

Laufende Arbeiten

  • Leonardo da Vinci-Schule: Rampe von der Neapel-Straße aus
  • Kindergarten Bambi: Anpassung Toiletten, Küche.
  • Grundschule Rodari:  Abbau der bestehenden Rampe und Errichtung einer neuen sowie Errichtung neuer Aufzug zur Verbindung mit dem Erdgeschoss.

Geplant

  • Mittelschule Schweitzer: neue Mensa im Untergeschoss und barrierefrei Verbindung mit der Schule.
  • Grundschule Pestalozzi: Anpassung der Toiletten und Umkleideräume der Turnhalle und barrierefreier Zugang dorthin.
  • Kindergarten Dante Alighieri (Cl.-Augusta-Straße): Umbau.
  • Kindergarten Vittorino da Feltre (Cl.-Augusta-Straße): Anpassung Treppenaufzug und Anpassung Duschen.
  • Mittelschule Ada Negri: Aufzug zur Verbindung mit Mensa.
  • Schulkomplex Archimede-Longon: Machbarkeitsstudie. Untersucht wird alles, was noch anzupassen ist.
Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::