Zu Tisch und in der Küche

Foto 1 di 11 
Pentola, sec. XVII-XVIII - pic
Zu Tisch und in der Küche 

Zum Wohnbereich der Küche und der Tafel gehören alle jene Objekte, die mit der Zubereitung der Speisen, der Konservierung der Lebensmittel und der Tischbereitung zusammenhängen: Butter- und Törtchenmodel, Stampfer, Mörser, Pfannen und Kessel, Dreifüße, Butterfässer, schöpfer, Siebe, Teller, Tabletts, Pokale, Kannen, bestecke, Flaschen, trinkgläser. Sie bestehen aus unterschiedlichen Materialien wie gebranntem und glasiertem Ton, metall, Glas, Keramik, Bein und stammen überwiegend aus der Bäuerlichen Welt Tirols.
Im Pustertal gab es bedeutende Produktionszentren für die häusliche Gebrauchskeramik. Großformatige Servierplatten und Schüsseln mit Durchmessern bis zu 70cm für Krapfen waren mit einfachen Motiven (Sterne, Spiralen, Flechtbändern, Marien- und Jesus-Monogrammen) verziert und belegen das Fortleben archaischer Motive, die im Laufe der Zeit wegen ihres Glück und Segen bringenden Charakters immer wiederholt werden
Katalogisiert wurden bisher die Bestecke, Flaschen und die Dreifüße.

 
Pentola, sec. XVII-XVIII - pic
Zu Tisch und in der Küche
Pentola, sec. XVII-XVIII - grande
Glockspeishafen, 17.-18. Jh.
Bottiglie, sec. XVIII
Flaschen, 18. jh.
Bottiglie ad ombelico, sec. XVIII
Nabelflaschen, 18. Jh.,
Bottiglia con nappe, sec. XVIII
Warzenflasche, 18. Jh.,
Bottiglia da grappa a forma di cane, sec. XVIII
Hundeförmige Schnapsflasche, 18. Jh.
 
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::