Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Stadtbibliothek und Zweigstellenbibliotheken bleiben ab Montag, 9 März 2020 bis auf weitere Verordnungen geschlossen

Die Ausleihefrist aller Medien wird bis zum Wiedereröffnung der Bibliotheken verlängert.

Stadtbibliothek (600 450) (Bild: , 63 Kilobyte, 601 x 450 pixel)
 

In Anwendung des DPCM vom 8. März 2020 die Stadtbibliothek und die Zweigstellenbibliotheken bleiben ab Montag, 09. März 2020 bis auf weitere Verordnungen geschlossen-

Das Dekret von Ministerpräsident Giuseppe Conte vom 8. März 2020 verfügt im Artikel 2, Buchstabe d, die Schließung der Museen und der anderen Institutionen und Orte der Kultur, zu denen auch die Bibliotheken gehören.

In Anwendung des Dekretes vom 8. März betreffend die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Epidemie, wurden alle in der Stadtbibliothek und in der Zweigstellenbibliotheken geplanten Veranstaltungen abgesagt.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Digital sind wir wie immer geöffnet: im Online-Katalog nach Medien stöbern, vormerken und verlängern sowie eBooks herunterladen ist 24 Stunden auf 24 möglich (Biblioweb).

Die Ausleihefrist aller Medien wird bis zum Wiedereröffnung der Bibliotheken verlängert.

Artikel teilen:
 
  • Home
  • >Kultur
  • > Wissenswertes
  • > Stadtbibliothek und Zweigstellenbibliotheken bleiben ab Montag, 9 März 2020 bis auf weitere Verordnungen geschlossen
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::