Wissenswertes

Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Fahrverbote (Luftverschmutzung)

Einschränkungen für den Verkehr von Fahrzeugen ab 1.7.2019

Schützen wir unsere Umwelt und unsere Gesundheit! (Bild: , 179 Kilobyte, 821 x 629 pixel)
 

Die Verordnung 03/09/2018, die ab 1. Juli 2019 in Kraft tritt, sieht für das Stadtzentrum von Bozen und  für den Moritzinger Weg im Abschnitt zwischen dem Blutspenderplatz und der Vittorio-Veneto-Straße ein vorbeugendes Fahrverbotnach den Vorgaben des Landesluftqualitätsplanes vor und zwar jeweils von Montag bis Freitag (Feiertage ausgenommen) von 7:00 bis 10:00 Uhr und von 16:00 bis 19:00 Uhr außer in erwiesenermaßen dringenden und notwendigen Fällen, für alle Fahrzeuge der Klassen Euro 0, Euro 1 und Euro 2 Diesel und Euro 3 Diesel. 
Euro-3-Dieselfahrzeuge, die für den Transport von Gütern genutzt werden, sind bis zum 31.12.2019 von dieser Regelung ausgenommen.

Somit gilt ab 1. Jänner 2020 das Fahrverbot von Montag bis Freitag (Feiertage ausgenommen) von 7.00 bis 10.00 Uhr und von 16.00 bis 19.00 Uhr für alle Fahrzeuge "Euro 0", "Euro 1", "Euro 2 Diesel" und "Euro 3 Diesel.

Alle Infos hier.

 

Artikel teilen:
 
  • Home
  • >Mobilità
  • > Wissenswertes
  • > Fahrverbote (Luftverschmutzung)
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::