Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Nachtsasphaltierungsarbeiten in der St.-Johann-Gasse, Cavour-, Weggenstein- und eines Abschnittes der Selig-Heinrich-Straße bis 8. Mai 2019 (ausgenommen 1. Mai)

Asphaltierungsarbeiten und Verkehrsverbot (Bild: , 24 Kilobyte, 271 x 405 pixel)
 

Edyna wiederherstellt den Belag der Straßen wo im Jahr 2018 Ausgrabungen staffanden:

  • St.-Johann-Gasse
  • Cavourstraße
  • Weggensteinstraße
  • in einem Abschnitt der Selig-Heinrich-Straße

Durch diese Ausgrabungen ergaben sich zahlreiche Höhenunterschiede auf der Fahrbahnoberfläche, die vor allem für zweirädrige Fahrzeuge gefährlich waren.

Aus diesem Grund und in Übereinstimmung mit den Ausgrabungsvorschriften der Gemeinde Bozen muss Edyna die Straßen, auf denen sie die Ausgrabungen durchgeführt hat, neu asphaltieren.

Am 30. April 2019 nachts werden die Asphaltierungsarbeiten in der St.-Johann-Gasse beendet, dann werden diese am Donnerstagabend auf den anderen Straßen wieder aufgenommen

Die Arbeiten sollen spätestens am Abend des 8. Mai 2019 abgeschlossen sein. Es ist aber möglich, dass die Arbeiten 1 oder 2 Tage vorher abgeschlossen werden.

Artikel teilen:
 
  • Home
  • >Bürgerzentren/Stadtviertel
  • > Wissenswertes
  • > Nachtsasphaltierungsarbeiten in der St.-Johann-Gasse, Cavour-, Weggenstein- und eines Abschnittes der Selig-Heinrich-Straße bis 8. Mai 2019 (ausgenommen 1. Mai)
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::