Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Am Montag, 20. September 2021, wird die Squash-Anlage in der Bozner Stadthalle in der Reschenstrasse wieder eröffnet.

Der Zugang zur Squash-Anlage ist nur mit "Green-Pass" möglich, welcher am Eingang kontrolliert wird.

Squash 600x450 (Bild: , 116 Kilobyte, 600 x 450 pixel)
 

ALLE NEUIGKEITEN
Am Montag, 20. September 2021, wird die Squashanlage in der Stadthalle Bozen wieder für das Publikum zugänglich sein, mit unveränderten Preisen und einigen Neuigkeiten zu Zahlungs- und Buchungsmodalitäten sowie Öffnungszeiten.

ZUGANG ZUR ANLAGE
Der Zugang zur Squash-Anlage ist nur mit "Green-Pass" möglich, welcher am Eingang kontrolliert wird.

ONLINE-BUCHUNG UND ZAHLUNG DURCH VIRTUELLE PREPAID-KARTE
Die Nutzung der Squashanlage wird neu gestaltet, so dass die Spielfelder über den neuen Online-Service der Gemeinde Bozen mit dem Namen "SQUASH" gebucht werden können.
Die Vorauszahlung ist nur durch eine virtuelle Prepaid-Karte möglich und gilt als Voraussetzung für die Buchung der Spielfelder.
Sie können Ihre virtuelle Karte erstellen, indem Sie auf die Anwendung "SQUASH" zugreifen, die Sie direkt über das PagoPa-System zum Zahlungsverfahren weiterleitet.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

  • ONLINE ZAHLUNG: direkt von der SQUASH-Anwendung mit Kredit-/Debitkarte - von Ihrem Bankkonto - mit anderen Zahlungsmethoden (z.B. Pay-Geldautomat, Postepay, PayPal, Satispay usw.).
  • ZAHLUNG ÜBER PAGOPA ZAHLSCHEIN: durch Herunterladen des PagoPa-Zahlscheines und auf der geführten Online-Route (über das ePayS-Portal auf der Website https://it.epays.it - Home Banking - CBILL - oder über die Smartphone- oder Tablet-App) oder offline, indem Sie den Zahlschein drücken und am Schalter bezahlen (in Banken, in Postämtern, in Lottoannahmestellen, in Tabaktrafiken oder anderen teilnehmenden Zahlungsdienstleistern )

Folgen Sie den Ausführungen um einfach ans Ziel zu gelangen!

BUCHUNGEN:
Sobald Sie Ihr Guthaben über das oben beschriebene Verfahren hochgeladen haben, können Sie das Spielfeld über PC, Tablet oder Smartphone online buchen.
Das Guthaben wird in Minuten angegeben und ist an Dritte übertragbar.
Derzeit gibt es 3 Spielfelder für das neue Buchungssystem (Felder 1-2-3). Die Buchungsplätze betragen 30 Minuten.
Buchungen können bis zu 24 Stunden vor dem Termin storniert werden.

SO GREIFEN SIE AUF DIE "SQUASH"-ANWENDUNG ZU
Sie können online auf die SQUASH-Anwendung zugreifen.

AUTHENTIFIZIERUNGSMODALITÄT
Die Authentifizierung beim Dienst "SQUASH" ist nur über Spid, elektronischen Personalausweis oder aktivierte Dienstcharta des Landes bzw. des Staates möglich.
Spielern ohne solche Tools wird daher empfohlen, sich rechtzeitig zu aktivieren, da es nicht mehr möglich sein wird, Aufkleberpunkten in den Büros in der Lanciastrasse zu kaufen.

WAS PASSIERT MIT DEN BEREITS GEKAUFTEN AUFKLEBERPUNKTEN?
Um die in den vergangenen Monaten erworbenen Aufkleberpunkte nutzen zu können, werden für die nächsten Monate 3 Spielfelder (Nr. 4-5-6) nach dem bisherigen System vergeben, indem die Punkte in den am Eingang der Stadthalle ausgehängten Wochenspielplan angebracht werden. Neue Punkte werden nicht mehr ausgegeben.
Ab 13 September 2021 ist die Vormerk-Kalender für die Buchung mittels Aufklebemarken in der Stadthalle wieder ausgehängt.

PREISE INKLUSIVE MWSt.

  • 1/2 Stunde € 6,00 - 1 Stunde € 10,00
  • 30 halbe Stunden oder 15 Stunden € 140,00 / 60 Halbstunden oder 30 Stunden € 270,00

ÖFFNUNGSZEITEN

  • Montag bis Freitag von 12.30 bis 14.30 Uhr und von 17.00 bis 22.30 Uhr
  • Samstag: 08.30 bis 13.30 Uhr

AUSKÜNFTE

***

Siehen auch:

Artikel teilen:
 
  • Home
  • >Jugend/Sport
  • > Wissenswertes
  • > Am Montag, 20. September 2021, wird die Squash-Anlage in der Bozner Stadthalle in der Reschenstrasse wieder eröffnet.
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::