Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Dauerzählung Bevölkerung 2019: die interessierten Haushalte können den Fragebogen noch bis 20.12.2019 mittels ZählerIn bzw. in den Bürgerzentren ausfüllen

Dauerzälung der Bevölkerung und Wohnungen 2019 (Bild: , 713 Kilobyte, 405 x 172 pixel)
 

Bis 20. Dezember 2019 ist es noch möglich, den Fragebogen zur permanenten Bevölkerungszählung 2019 mittels eines/r ZählerIn oder in den Bürgerzentren auszufüllen.

TEILNAHMEPFLICHT für die Haushalte

Das Istat bzw. das Astat sind gesetzlich zur Durchführung dieser Erhebung und der Haushalt zur Auskunft verpflichtet. Die gesammelten Informationen unterliegen dem Datenschutz und dem statistischen Geheimnis. Die Ergebnisse der Erhebung werden in zusammengefasster Form verbreitet, weshalb Rückschlüsse auf die Personen, auf die sie sich beziehen, ausgeschlossen sind.

Geldbuße bei Nichtbeantwortung

Gemäß Art. 7 und 11 der Gesetzesverordnung 322/1989 ist eine Geldbuße von mindestens 206,58 bis höchstens 2.065,83 Euro vorgesehen.

Für jede Auskunft steht das Amt für Statistik und Zeiten der Stadt zur Verfügung unter den Telefon-Nr. 0471 997 327 - 328 - 329.

Artikel teilen:
 
  • Home
  • >Stadtviertel
  • > Wissenswertes
  • > Dauerzählung Bevölkerung 2019: die interessierten Haushalte können den Fragebogen noch bis 20.12.2019 mittels ZählerIn bzw. in den Bürgerzentren ausfüllen
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::