Wissenswertes

Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

29.5.2019: Durchfahrt der 17. Etappe des Giro d'Italia in Bozen und Abfahrt der 15. Etappe des GiroE

Vorübergehende Sperrung der von den beiden Radsportereignissen betroffenen Straßen

Giro d'Italia - GiroE 2019 (Bild: , 7 Kilobyte, 193 x 97 pixel)
 

Am Nachmittag des 29. Mai 2019 werden die Teilnehmer der siebzehnten Etappe des Giro d'Italia (Italien-Rundfahrt) die Stadt Bozen auf folgender Strecke durchfahren (Straßenschließungen von 12.15 bis 14.15 Uhr ca.):

  • Sigmundskroner Straße
  • Drususallee
  • Drususbrücke
  • Marconistraße
  • Verdiplatz
  • Mayr-Nusser-Straße
  • Virglbrücke, Richtung Innsbrucker Straße

Darüber hinaus beginnt um 10 Uhr am Waltherplatz die fünfzehnte Etappe des GiroE für E-Bikes (Italien-E-Rundfahrt) mit folgender Strecke in Bozen (Verkehrssperre von ca. 10 bis 15 Minuten):

  • Südtiroler Straße
  • Verdiplatz
  • Mayr-Nusser-Straße
  • Virglbrücke Richtung Innsbrucker Straße

Sperrung von folgender Straßen für den Transit der Werbekarawane (von 12.15 bis 13.15 Uhr ca.):

  • Garibaldistraße
  • Südtiroler Straße
  • Bahnhofsallee
  • Pfarrplatz
  • Waltherplatz

(Letzte Aktualisierung: 27.5.2019)

Anlagen:

  • Verordnung Nr. 313 vom 24/05/2019Park-und Verkehrsregelung für Bezetzung öffentlichen Grundes anlässlich der Abhaltung der Veranstaltung "Giro d'Italia und Giro E" (File pdf, 76 Kilobyte)
Artikel teilen:
 
  • Home
  • > Wissenswertes
  • > 29.5.2019: Durchfahrt der 17. Etappe des Giro d'Italia in Bozen und Abfahrt der 15. Etappe des GiroE
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::