Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Saison 2018: Gratis ins Theater

Die Bürgerzentren aller Stadtviertel stellen Freikarten für die Saison des Teatro Stabile zur Verfügung

I Miserabili Franco Branciaroli foto Simone De Luca.jpg (Bild: , 79 Kilobyte, 600 x 450 pixel)
 

Die Bürgerzentren aller Stadtviertel und der "Teatro Stabile di Bolzano", ermöglichen den BürgerInnen der Stadt freien Eintritt zu den Aufführungen des Teatro Stabile.
Ausgegeben werden pro Aufführung zwei Freikarten je Stadtviertel. Die Freikarten liegen für alle BürgerInnen aller Stadtviertel, die älter als 60, Jugendlichen die in die Arbeitslosenlisten eingetragen sind, bereit und betreffen alle Theatervorstellungenen der Saison 2018 des Teatro Stabile von Bozen. Ziel der Initiative ist die Förderung der Theaterkultur.

Die kostenlosen Theaterkarten stehen den Interessenten ab Montag, 15. Oktober 2018 in den Bürgerzentren zur Verfügung.

Bürgerzentrum Zentrum-Bozner Boden-Rentsch
Gumergasse 7 (Erdgeschoss des Rathauses)
Tel. 0471 997 593
zentrum@gemeinde.bozen.it

Bürgerzentrum Europa-Neustift
Dalmatienstraße 30/C
Tel. 0471 997 080
europa@gemeinde.bozen.it

Bürgerzentrum Gries-Quirein
Grieser Platz Nr. 18 (Altes Grieser Rathaus
Tel. 0471 997 060
gries@gemeinde.bozen.it

Bürgerzentrum Oberau-Haslach
Angela-Nikoletti-Platz 4 - 1. Stock
Tel. 0471 997 070
oberau@gemeinde.bozen.it

Bürgerzentrum Don Bosco
Don Bosco Platz 17
Tel. 0471 997 050
donbosco@gemeinde.bozen.it

Info Theatersaison 2018

Artikel teilen:
 
  • Home
  • >Kultur
  • > Wissenswertes
  • > Saison 2018: Gratis ins Theater
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::