Wissenswertes

Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Parlamentswahlen 2018: Zuweisung der vorgesehenen Flächen für die Wahlpropaganda

Wahltafel (Bild: , 77 Kilobyte, 600 x 450 pixel)
 

Aufgrund der vom Oberlandsgericht Trient erfolgten Auslosung und infolge der Mitteilung des Regierungskommissariates der Provinz Bozen, hat der Gemeindeausschuss in der ausserordentlichen Sitzung vom 10.02.2018, die Zuweisung der Flächen für die Wahlpropaganda bzgl. der Abgeordnetenkammer und des Senats beschlossen.

Beiliegend, für Abgeordnetenkammer wie für den Senat, die Verzeichnisse der Ortsangabe und die Reihenfolge der Auslosung der an die Parteien und Kandidaten zugewiesenen Anschlageflächen der Wahlpropaganda. 

Anlagen:

Artikel teilen:
 
  • Home
  • > Wissenswertes
  • > Parlamentswahlen 2018: Zuweisung der vorgesehenen Flächen für die Wahlpropaganda
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::