Wissenswertes

Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Im Laden „Der Fächer“ des BSB werden Produkte verkauft, die von Menschen mit Behinderung hergestellt werden

Wangergasse 33 - Geöffnet von Montag bis Freitag jeweils von 08.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 18.30 Uhr sowie an den Samstagen und am 8. Dezember von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr

ASSB-BSB (Bild: jpg, 3 Kilobyte, 113 x 86 pixel)
 

Der Laden "Der Fächer" in der Bozner Wangergasse Nr. 33 wird vom Amt für Menschen mit Behinderung des BSB geführt und bleibt - ausnahmsweise und nur für die Weihnachtszeit - von Montag bis Freitag jeweils von 08.30 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 18.30 Uhr (anstatt bis 15.30 Uhr) sowie an den Samstagen und am 8. Dezember von 09.00 bis 14.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Im Laden "Der Fächer" werden handgefertigte Produkte aus Holz, Pappmachè, Stoff, Walkstoff und Makramee verkauft. Zum Verkauf stehen Taschen, Teppiche, ethnische Halsketten, Schneidebretter, Schöpfkellen, Kerzenhalter bis hin zum berühmten Leonardo-Würfel. All diese Geschenksideen werden mit großer Sorgfalt und Handfertigkeit in den Produktions- und Beschäftigungsdiensten des BSB hergestellt, in denen Menschen mit verschiedenen, psychophysischen Behinderungen aufgenommen, betreut und bei ihrer Rehabilitation begleitet werden.

Es stehen aber auch weitere, wichtige Veranstaltungen an: am Dienstag, 05. Dezember werden die Arbeits- und Beschäftigungsdienste und die Tagesförderstätten des BSB ihre Produkte am Weihnachtsmarkt zum Verkauf anbieten, der vom Landesassessorat für Soziales im Landhaus 1 am Silvius - Magnago - Platz Nr. 1 organisiert wird. Am Samstag, 16. Dezember wird die Tagesförderstätte "Der Kirschbaum" am traditionellen Christkindlmarkt der Solidarität teilnehmen, der von der Stadtgemeinde Bozen am Kornplatz abgehalten wird.

Der Fächer (Bild: , 1,180 Kilobyte, 4160 x 3120 pixel)

Der Fächer (Bild: , 1,329 Kilobyte, 4160 x 3120 pixel)

 
Artikel teilen:
 
  • Home
  • >Dienste
  • > Wissenswertes
  • > Im Laden „Der Fächer“ des BSB werden Produkte verkauft, die von Menschen mit Behinderung hergestellt werden
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::