Wissenswertes

Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

BetreuerInnen/BehindertenbetreuerInnen für Kinderferien 2017 gesucht

Vom 13. Februar bis zum 31. März 2017 (innerhalb 12:00 Uhr) sind die Einschreibungen offen

Logo Kinderferien (Bild: , 12 Kilobyte, 223 x 216 pixel)
 

Vom 13. Februar bis zum 31. März 2017 (innerhalb 12.00 Uhr) sind die Einschreibungen als BetreuerInnen oder BehindertenbetreuerInnen bei den Kinderferien und Kinderferien im Vorschulalter offen.  

Alle jene können das Gesuch für die Eintragung in die Rangliste für den Auftrag als BetreuerIn einreichen, die volljährig und im Besitz eines Maturadiploms sind.

BetreuerInnen für Kinder, welche einer besonderen Aufmerksamkeit bedürfen, müssen volljährig und im Besitz des Maturadiploms für soziale Dienste oder des Berufsbildungsdiploms als AssistentIn für soziale Dienste oder des Berufsbildungsdiploms als SozialbetreuerIn oder Gleichwertiges, Erfahrung im Bereich, sein.

Das Gesuch ist beim Amt für Schule und Freizeit der Gemeinde Bozen - Gumergasse 7 - 4. Stock- Zimmer 415 - Tel. 0471/997547, in den Bürgerzentren oder beim Bürgerschalter abzugeben.

Infos auch im Netz unter www.gemeinde.bozen.it/kinderferien

Anlagen:

Artikel teilen:
 
  • Home
  • > Wissenswertes
  • > BetreuerInnen/BehindertenbetreuerInnen für Kinderferien 2017 gesucht
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::