Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

2.2. Angestellte/Mitarbeiter oder rechtliche Vertreter einer Firma

denen zur Alleinnutzung ein Firmenauto vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellt wurde

Einzureichende Unterlagen

  • Führerschein
  • Fahrzeugschein, wobei die Nutzung ordnungsgemäß nach den gesetzlichen Vorgaben* eingetragen sein muss
  • Für den Angestellten: Erklärung des Arbeitgebers über das Arbeitsverhältnis (Arbeitnehmer) und die ausschließliche Nutzung des Fahrzeugs zu seinen Gunsten;
Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::