"Gemeinsam unterwegs" - Danke!

Auf Initiative des Assessorates für Mobilität wurden an vielen kritischen Punkten der Stadt Schilder angebracht, welche dazu beitragen sollen, dass Fußgänger und Radfahrer gemeinsam und sicher unterwegs sein können.

Es wird daran erinnert, dass VerkehrsteilnehmerInnen aufeinander Rücksicht nehmen sollten, RadlerInnen werden darauf hingewiesen, dass die Benutzung von Mobiltelefonen während des Fahrens nicht erlaubt ist.

Mit einem großen DANKE auf den Schildern möchte sich die Stadtverwaltung aber vor allem bei den vielen Boznerinnen und Boznern bedanken, die sich rund ums Jahr und zum Vorteil aller, umweltfreundlich und gesund mit dem Rad fortbewegen.

  Gallery