Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Farbige Zonen in Bozen

Die Stadt Bozen ist in folgenden farbigen Zonen eingeteilt:

  • Grün
  • Grün mit beschränkter Verkehrsregelung
  • Lila
  • Gelb
  • Rot
  • Grau
  • Orange
  • Blau
  • Grün/Weiß.

In diesen Zonen ist das Parken wie folgt geregelt:

  • Ansässige innerhalb der gleichen farbigen Zone
    Parken ohne Beschränkungen auf die "weiß" eingezeichneten Parkplätze (nur mit dem Parkausweis/Bewohnervignette möglich);
  • Ansässige von anderen farbigen Zonen und Nicht- Ansässige
    beim Parken sind folgende Beschränkungen zu beachten:
    • in der Zone Zentrum
      Parkverbot werktags von Montag bis Freitag von 8.00 bis 21.00 Uhr, am Samstag von 8.00 bis 13.00 Uhr;
    • in den Zonen Grau und Orange
      Parkverbot werktags von Montag bis Freitag von 8.00 bis 10.30 und von 14.30 bis 17.30 Uhr, am Samstag von 8.00 bis 10.30;
    • in den anderen Zonen
      Parkverbot werktags von Montag bis Freitag von 8.00 bis 19.00 Uhr, am Samstag von 8.00 bis 13.00 Uhr.

Mit dem grauen Parkschein ist es möglich, auch in der orangen Zone zu parken (und umgekehrt).

Andere Parkmöglichkeiten
Die anderen Möglichkeiten für das Parken für die Nicht-Ansässigen sind die öffentlichen und privaten Parkplätze gegen Bezahlung (blauen Kurzparkzonen und Tiefgaragen).

Zum Seitenanfang
  • Home
  • >Mobilità
  • Sich in der Stadt fortbewegen
  • > Farbige Zonen
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::