Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Kinderhort und Kindergarten

Casanova-Viertel

Rendering des neuen Kinderhortes und des neuen Kindergartens im Casanova-Viertel (Bild: jpg, 49 Kilobyte, 862 x 463 pixel)

 

Es wurde das endgültige Projekt des Kindergartens und Kindergärten des Casanova-Viertels an die Stadt Bozen übergeben.

Das Projekt wird nun an die Gruppe von Experten weitergeleitet wie laut der derzeitigen Rechtsvorschriften für öffentliche Arbeiten erforderlich ist und die zu diesem Zweck ernannt wurde, und gleichtzeitig vom Fachpersonal der KlimaHaus-Agentur überprüft in Bezug auf die Berechnung und spezifischen Technik-Dokumentation, die für die Energiezertifizierung benötigt wird. (Klimahaus A).

Danach wird sich der Gemeindeausschuss mit dem Exekutivprojekt, der diesbezüglichen Kosten und der Durchführungsmodalitäten der Ausschreibung befassen.

Erst nach genannter Genehmigung wird die Ausschreibung der Arbeiten folgen und wahrscheinlich bis zum Ende des Jahres 2013 kann man mit dem Auftrag an den Auftragnehmer und mit dem Beginn der Arbeiten rechnen.

Die Struktur besteht aus einen unterirdischen Teil in Stahlbeton, wo die Parkanlage, die technischen Nebenräume, Lager, Küche und die Umkleideräume des Personals vorgesehen sind. Die zwei Stockwerke über dem Boden (Erdgeschoss und 1. Stock) sind in Leichtbauweise vorgesehen (Holzwände und -fußböden), wo die Kinderhort-Sektionen (zwei) und des Kindergartens (vier) für insgesamt 128 Kinder, darunter der Mehrzweckhalle, Büros, Toiletten, usw. untergebracht sind.

Unbeschadet sonstiger Hindernisse oder Probleme, wird die Struktur im Herbst 2015 voll einsatzfähig sein.



Anlagen:

  • Das ProjektAusführungsplan (File pdf, 3.599 Kilobyte)
Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::