Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Jugendzeitschrift "Humanity Talk"

Die Initiative eine gemeinsame Jugendzeitschrift rund um das Ehrenamt herauszugeben, die von und für Jugendliche recherchiert, verfasst und vertrieben wird, geht von der Gemeinde Bozen aus.

Humanity Talk (Bild: , 63 Kilobyte, 558 x 708 pixel)

Das Titelblatt der Zeitschrift

 

Gemeinsam mit den Jugendorganisationen "Ascolto Giovani", "Cooltour" und dem Jugenddienst Bozen wurde das Projekt aufgegriffen und umgesetzt. Koordiniiert wird die Jugendzeitschrift "Humanity Talk" vom Amt für Jugend der Stadt Bozen.

Die Beiträge in deutscher und italienischer Sprache, die das Ehrenamt und die Freiwilligenarbeit der Jugend zum Inhalt haben, wird ein Bild der ehrenamtlichen Arbeit der Jugendlichen in Bozen gezeichnet.

Durch persönliche Erfahrungsberichte animieren Jugendliche ihre AltersgenossInnen zum Mitmachen und stellen ihnen die Vielfalt der Angebote und Möglichkeiten für das soziale Engagement vor.

Die Zeitschrift auf Issuu

(Seite am 26.11.2018 hinzugefügt)

Anlagen:

Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::