Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Paolo Emilio Petrillo: "Der Riss - Die ungelösten Verflechtungen zwischen Italien und Deutschland"

Altes Rathaus, Laubengasse 30 - Alter Sitzungssaal des Tiroler Landtages, 2. Stock

Buchvorstellung

08.09.2016

18 Uhr

Buchvorstellung (Bild: , 10 Kilobyte, 165 x 172 pixel)
 

Grußworte: Sandro Repetto, Stadtrat für Kultur

mit Podiumsdiskussion zum Thema unter Beteiligung von

  • Paolo Emilio Petrillo, Autor
  • Hannes Obermair, Leiter des Stadtarchivs Bozen
  • Luigi Vittorio Ferraris, Botschafter in Bonn, 1980-1987

Moderation: Lucio Giudiceandrea, RAI Südtirol

Musik: Marcello Fera

Buchdeckel "Der Riss - Die ungelösten Verflechtungen zwischen Italien und Deutschland" (Bild: , 584 Kilobyte, 1656 x 2511 pixel)

Buchdeckel

 
Artikel teilen:
 
  • Home
  • >Stadtleben
  • > Termine
  • > Paolo Emilio Petrillo: "Der Riss - Die ungelösten Verflechtungen zwischen Italien und Deutschland"
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::