Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

100 Radfahrer in Bozen mit Ziel München auf den Spuren von Josef Mayr-Nusser und der Weißen Rose

Rathausplatz

Offizielle Begrüßung

04.09.2014

Ore 18.00 - Begrüßung des Bürgermeisters Luigi Spagnolli, des Stadtrates Luigi Gallo, der Vertreter des Zentrums für den Frieden und anderer Gemeinderäte

Il logo del Centro Pace del Comune (Bild: jpg, 101 Kilobyte, 400 x 380 pixel)
 

Hundert Radfahrer aus Brescia, geleitet vom Fabio Corazzina (ehemaliger Nationalkoordinator von Pax Christi), kommen am 4. September in Bozen an. Alle Jahre werden Fahrradziele gesucht, die besonders mit der Gewaltlosigkeit verbunden sind, unter der Bezichnung von "Per-corri la pace" unter der Schirmherrschaft des Außenministeriums und mit Bezugnahme auf das Gedanke einer öko-nachhaltigen Gesellschaft von Alexander Lander: "Lentius, profundius, suavius".

Nach der offiziellen Begrüßung auf dem Rathausplatz, werden die Radfahrer auf dem Hans-u.-Sophie-Scholl-Platz (Kreuzung zwischen der Triester Straße und der Romstraße) vorbeifahren und von dort zum Palasport, wo sie übernachten werden. Nach dem Abendessen findet ein Treffen mit dem Friedenszentrum-Koordinator, Francesco Comina, statt der über den Nazi-Verweigerer Josef Mayr-Nusser referieren wird.

Am Vormittag von Freitag, 5. September, starten die 100 Radfahrer mit Ziel Innsbruck, die zweite Etappe der Radfahrt. Sie werden von Bischof Manfred Scheuer empfangen, der über den Bauer Franz Jägerstätter aus Linz referirern wird, der wegen Wehrkraftzersetzung zum Tode verurteilt und hingerichtet wurde.

Am darauffolgenden Samstag werden sie München erreichen, um die Orte zu besichtigen, wo sich die Bewegung der Weissen Rose entwickelte.

"Per-corri la pace" (Bild: , 131 Kilobyte, 0 x 0 pixel)

Sarajevo, 2013

Einweihungsfeier Hans-und-Sophie-Scholl-Platz (Bild: jpg, 1,376 Kilobyte, 2896 x 1944 pixel)

Hans-und-Sophie-Scholl-Platz

Der Bozner Josef Mayr Nusser (Bild: jpg, 4 Kilobyte, 82 x 120 pixel)

Der Bozner Josef Mayr Nusser

Die Gebrüder Scholl und Christoph Probst (Foto USHMM) (Bild: jpg, 22 Kilobyte, 450 x 308 pixel)

Die Gebrüder Scholl und Christoph Probst (Foto USHMM)

 
Artikel teilen:
 
  • Home
  • > Termine
  • > 100 Radfahrer in Bozen mit Ziel München auf den Spuren von Josef Mayr-Nusser und der Weißen Rose
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::