Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Vorstellung des Buches aus dem Sozialplan der Stadt Bozen

Freie Universität Bozen - Universitätsplatz 1

Buchvorstellung

04.10.2012

Bolzano, città di frontiera (Bild: jpg, 31 Kilobyte, 577 x 330 pixel)
 

Das Buch von Prof. Ilaria Riccioni wird am 4. Oktober der Öffentlichkeit vorgestellt. Es wurde nach der Ausarbeitung des Sozialplans  zur Lebensqualität der Stadt Bozen geschrieben. Das Buch gibt einen Überblick über die Forschung während der Ausarbeitung des Sozialplans  zur Lebensqualität der Stadt Bozen mit dem die Freie Universität Bolzano beauftragt wurde. Diese Forschung hat die quantitativen Daten berücksichtigt bezüglich der zahlreichen Überwachungen, die von der Gemeinde Bozen durchgeführt wurden. Man fügte eine qualitative Forschung hinzu, unter reichlicher Verwendung von tiefgreifenden biographischen Interviews.

Die Vorstellung findet um 18 Uhr im Raum A101 in der Freien Universität Bozen statt.



 

Anlagen:

Artikel teilen:
 
  • Home
  • >Dienste
  • > Termine
  • > Vorstellung des Buches aus dem Sozialplan der Stadt Bozen
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::