Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

MEMPO GIARDINELLI. Der berühmteste Schriftsteller Argentiniens erzählt seine Liebe zu Literatur und Musik.

Cristallo Theater, Dalmatienstraße 30

09.06.2010

Beginn um 20.30 Uhr, Eintritt frei.

Mempo Giardinelli (Bild: jpg, 50 Kilobyte, 451 x 640 pixel)
 

Die Band DJANGO ANNIVERSARY (Manuel Randi Gitarre, Gianni Casalnuovo Kontrabass, Pasquale Bardaro Vibrafon, Fiorenzo Zeni Sax, Francesco Zanardo Gitarre) wird den Romanschriftsteller musikalisch begleiten.

Mempo Giardinelli wurde in Resistencia, Provinz Chaco, geboren und lebt dort. Er ist Schriftsteller und Journalist, Autor von Romanen, Erzählungen und Essays. Sein literarisches Werk ist in zwanzig Sprachen übersetzt worden und hat zahlreiche literarische Preise, alle außerhalb Argentiniens, verdient; unter anderem der Premio Nacional de Novela (in Mexiko), der Premio Rómulo Gallegos (in Venezuela), Grandes Viajeros (in Spanien) und Grizante Montagna 2007 (in Italien). Unter seinen bekanntesten ins Deutsch übersetzten Werken befinden sich die Romane: Heißer Mond (Piper Verlag), Die Revolution auf dem Fahrrad (Piper Verlag), Wie einsam sind die totem (Piper Verlag) und Die zehnte Hölle (Fischer Verlag). Er schreibt auch regelmäßig in Zeitungen und Zeitschriften der ganzen Welt.

Von 1976 bis 1984 lebte er im Exil in Mexiko, zurück in Argentinien gründete und leitete er die Zeitschrift "Puro Cuento". Als Akademiker lehrte er an der Universidad Iberoamericana von Mexiko; er war Ordentlicher Professor an der Universidad Nacional de La Plata und ist seit über zwanzig Jahren Gastprofessor an der Universität Virginia, USA. Er ist Doktor Honoris Causa der Universität von Poitiers, Frankreich (2006). 1996 stiftete er seine persönliche Bibliothek für die Gründung einer Stiftung mit Sitz in der Provinz Chaco, die sich der Verbreitung des Lesens widmet und verschiedene kulturelle, erzieherische und solidarische Programme entwickelt und durchführt.

Info:
Zentrum für den Frieden
Grieser Platz 18 (Altes Grieser Rathaus)
friedenzentrum@gemeinde.bozen.it
Tel. 0471 402 382
Öffnungszeiten: Von Montag bis Freitag: 9.30 - 12.30 Uhr und 14.30 - 17.30 Uhr 

Artikel teilen:
 
  • Home
  • > Termine
  • > MEMPO GIARDINELLI. Der berühmteste Schriftsteller Argentiniens erzählt seine Liebe zu Literatur und Musik.
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::