Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Wieso ist Karl von Spreti gestorben. Guatemala, 1970

Cristallo Theater, Dalmatienstraße 30

25.01.2010

Um 20.30 Uhr erste italienweite Vorstellung des Buches von Ryszard Kapuscinski. Eintritt frei.

Plakat Ryszard Kapuscinski (Bild: jpg, 79 Kilobyte, 453 x 640 pixel)
 

Drei Jahre nach dem Tod des polnischen Schriftstellers erscheint zum ersten Mal die italienische Übersetzung des Buches.

Mit Alicija Kapuscinska und Rene (Frau und Tochter von Ryszard Kapuscinski), Ennio Remondino, Rai-Journalist und Balkan-Korrespondent,
Maurizio Chierici, Journalist und Schriftsteller, Lateinamerika Experte, 
Grazia Tuzi, Servicio de Paz y Justicia.

Info:
Zentrum für den Frieden
Grieser Platz 18 (Altes Grieser Rathaus)
friedenzentrum@gemeinde.bozen.it
Tel. 0471 402 382
Öffnungszeiten: Von Montag bis Freitag: 9.30 - 12.30 Uhr und 14.30 - 17.30 Uhr

Zentrum für den Frieden: Logo (Bild: jpg, 101 Kilobyte, 400 x 380 pixel)
 
Artikel teilen:
 
  • Home
  • > Termine
  • > Wieso ist Karl von Spreti gestorben. Guatemala, 1970
Stadt Bozen - Rathausplatz 5 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - E-Mail: aboe@gemeinde.bozen.it - PEC: bz@legalmail.it ::