Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Moderner Bestand

Die Stadtbibliothek verfügt derzeit über einen Medienbestand von 300.000 Medieneinheiten. Der Bestand wird jährlich um ungefähr 7.000 Bücher/Medien aufgestockt. Davon sind zirka zwei Drittel in italienischer und ein Drittel in deutscher Sprache.

Der Bestand umfasst die unterschiedlichsten Themenbereiche und ist für Bibliotheksbenutzer ab 14 Jahren gedacht. Besonderes berücksichtigt werden Literatur und Sachliteratur in italienischer Sprache, wofür die Stadtbibliothek seit jeher die Bezugsbibliothek für das gesamte Land ist.

Die Stadtbibliothek war außerdem bis Februar 2008 die Sammelstelle für die in der Provinz Bozen gedruckten Werke, die als Pflichtexemplare abgegeben werden müssen. Im Laufe der Zeit entstand somit eine wertvolle Schrifttumsammlung, die für die lokale Geschichtsforschung und das kulturelle Erbe der Bozner Bürger von größter Bedeutung ist.

Der moderne Bestand wird im Magazin aufbewahrt. Um ein Buch zu erhalten, um es im Lesesaal zu lesen oder nach Hause mitzunehmen, muss ein eigenes Formular ausgefüllt werden. Die Werke mit Signaturen von 1A... bis 90F...  werden aus Platzgründen außerhalb der Stadtbibliothek gelagert und können 2/3 Tage nach Antrag am Ausleihschalter abgeholt werden.

Verbundene Seiten:

Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::