Pressemitteilungen

Wissenswertes

1914-1918

1914-1918: Der Erste Weltkrieg

Ein historischer Wendepunkt für den Alten Kontinent. Das Assessorat für Kultur der Stadt Bozen will mit zahlreichen Veranstaltungen an dieses historische Ereignis erinnern.

 
Mitteilung

Projekt "Bozen trifft Ladinien - Bulsan enconta la Ladinia"

Das Projekt "Bozen trifft Ladinien", das in Zusammenarbeit mit dem "Museum ladin Ciastel de Tor", der "Comunanza ladina a Bulsan" iniziert wird, möchte den Schülern der deutsch sowie italienischsprachigen Grund-, Mittel- und Oberschulen der Gemeinde Bozen einen Einblick in die ladinische Kultur geben.

 
Film

Vorführung des Dokumentarfilms "Là dove c’era l’orto, l’Alto Adige tra gli anni Venti e Sessanta - Una storia per immagini" (Regie Silvano Faggioni)

Mehrzwecksaal Ortler (Anne-Frank-Platz 21), Dienstag 28. März 2017 um 20.30 - Eintritt frei (Veranstaltung in italienischer Sprache)

 
Exponat des Monats

Exponat des Monats - März 2017

Josef Mayr-Nusser (1910–1945) - – die Option des Widerstands

 
Giovane Museo Virtuale - ZeitRoom

ZeitRoom - Giovane Museo Virtuale

ZeitRoom ist ein junges virtuelles Museum, das die Erinnerung lebendig erhält. Es ist ein Projekt des Vereins Volontarius, realisiert von der Sozialgenossenschaft PianoB, und gefördert vom Amt für Familie, Frau und Jugend und vom Stadtarchiv.

 
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::