Seite empfehlen  Ihr Kommentar  Seite drucken

Exponat des Monats Nr. 77 - Juni 2018

Bozner Bahnhof, 1859 (Bild: , 390 Kilobyte, 1553 x 685 pixel)

Eine der frühesten Ansichten des 1859 eröffneten Bahnhofs in Bozen zeigt. Auskunft über den Maler gibt rückseitig ein originaler Klebezettel: „Der Bahnhof Bozen aufgenommen und gemalt von Major Ditter von Dittersheim im Herbste 1860, von seiner Wohnung im Haus des Lederermeisters Franz Wopfner“.

 
bz.history
RaumStadtmusem Bozen
Zeit19. Jahrhundert (1859)
AkteurInnenMayor Philipp Ditter von Dittersheim, Franz Wopfner, Alois (Luigi) von Negrelli
Tag/sMayor Philipp Ditter von Dittersheim, Franz Wopfner, Alois (Luigi) von Negrelli, Bozner Bahnhof, Bozen, Museumsverein, Brennerbahn
ReferentInnenStefan Demetz
VeranstalterAssessorat für Sozialpolitik, Kultur und Vermögen, Stadmuseum Bozen
KategorieGemälde (Öl auf Leinwand)
Zum Thema

Anlagen:

  • Nr. 77 - Juni 2018Der Bozner Bahnhof 1860. Ein neues Zeitalter bricht an (File pdf, 605 Kilobyte)
Zum Seitenanfang
Stadt Bozen - Gumergasse 7 - 39100 Bozen - Telefonzentrale: 0471 997111 – Steuernr./MwSt.: 00389240219 - PEC: bz@legalmail.it ::